Seltsame Geräusche aus der Stromleitung/Steckdose



  • Hi,

    ich erlebe bereits seit einigen Monaten seltsame Klick-Geräusche aus sämtlichen Stromleitungen im Haus. Ich selbst habe leider wenig Ahnung von Elektrotechnik und meine Eltern sind leider auch nicht darauf ansprechbar, aus was für einem Grund auch immer. Darum frag' ich hier nach.

    Manchmal ist es die Glühbirne, manchmal der Lappi, manchmal der Fernseher. Egal wo ich mich gerade im Haus befinde, diese Geräusche tauchen - ob das Gerät eingeschaltet ist oder nicht - immer wieder auf. Ich habe sogar mal testhalber den gesamten Strom im Haus lahm gelegt und die Geräusche haben unerwarteterweise nicht aufgehört. Es sind simple Klick-Geräusche, manchmal minutenlange, manchmal nur für einige Sekunden, manchmal nur ein einziges Mal, dann hörts wieder auf. Ob es draußen regnet oder staubtrocken ist, am Wetter liegt es jedenfalls nicht, ich beobachte nämlich schon seit dem Sommer.

    Was könnte das sein und wie kann ich die Geräusche beseitigen? Manchmal ärgert es mich wenn ich im Bett liege und es dann dennoch (Licht aus) ständig rumklickt.

    Kann mich wer auf die richtige Fährte bringen?

    Liebe Grüße,
    Jemand2.



  • Verspannungen in den Materialien, die sich abbauen?





  • Naja, wenn man die Ohren auf macht, hört man so einiges...

    Meine Kaffekanne macht Geräusche wenn diese nicht komplett zugedreht ist. Ebenso eine Mineralwasserflasche. Holzdecken knacken witterungsabhängig auch mal gerne. Netzteile von Weckern brummen ganz gerne. Und auch mal eine dicke Mücke, welche sich im Netz verfing, erweckte meine Aufmerksamkeit.

    Versuche mal den Ort genau zu bestimmen wo der Ton herkommt.

    ---

    Überprüfe mal deine Lampen auf Insekten.



  • Bitte ein Bit schrieb:

    Überprüfe mal deine Lampen auf Insekten.

    Debugging HW?? 😃



  • Prof84 schrieb:

    Bitte ein Bit schrieb:

    Überprüfe mal deine Lampen auf Insekten.

    Debugging HW?? 😃

    "Hier wäre es an der Zeit sich mit dem Debugger auseinanderzusetzen..."

    Wie schließt du darauf, dass es die Stromkabel sind? Vielleicht Mäuse in der Wand? Wie alt ist das Haus?
    Bei mir im Schlafzimmer war auch hin und wieder Ticken zu hören, war wahrscheinlich Wasser in den Rohren oder Regenrinne.





  • Bashar schrieb:

    The Rats in the Walls

    Danke für den Link. Das waren gut verbrachte 20 Minuten.



  • Ich würde mal versuchen was anderes zu rauchen...

    😃 😃 😃
    Gruss
    Fr5ank



  • Danke für die zahlreichen Rückmeldungen.

    Verwanzt? Ich wüsste nicht warum, hab aber mal nachgeschaut und sehe nichts ungewöhnliches. Gibt es auch Wanzen, die man ins Innere des besagten Geräts implementieren muss? Was die Lampe angeht, das ist ne an nem Kabel hängende Glühbirne, dessen Kabel durch ein Loch in der Decke durchgeht. Sieht ganz normal aus, auch das Loch in der Decke (zumindest was ich durchleuchten kann). Wo genau muss ich denn nach diesen Wanzen suchen? Am Elektrokasten bemerke ich auch nichts ungewöhnliches, aber damit kenne ich mich wie bereits erwähnt nicht gut aus.

    Ist ein Streich der Nachbarn nicht ausgeschlossen? Wenn ja, wie machen die das?

    PS: Mein Lappi klickt auch manchmal rum. Aber nur, und wirklich nur, wenn der Ladekabel angeschlossen ist. Dass das Verspannungen sind, scheint mir nicht möglich zu sein, da die Geräusche auch entstehen, wenn das jeweilige Gerät in Betrieb bzw. unter Strom steht. Ist jedenfalls ein ziemlich lautes Klicken, eins, das man nicht überhören kann und sich sehr wohl fragt, was das ist.


  • Mod

    Jemand2 schrieb:

    Verwanzt? Ich wüsste nicht warum, hab aber mal nachgeschaut und sehe nichts ungewöhnliches. Gibt es auch Wanzen, die man ins Innere des besagten Geräts implementieren muss?

    Wenn man sie so einfach finden könnte, wäre es doch witzlos.



  • Ein Freund von mir (aka the brain) wohnte mal in einer Wohnung mit so alten stoffummantelten Stromleitungen.
    Aus Bequemlichkeit hat er mit Radiatoren geheizt (rund um die Uhr). Irgendwann kam er nach Hause und die ganze Tapete über der Steckdose entlang der Stromleitung war verkokelt.
    Ich hoffe bei dir liegt es nur am Kiffen.


Log in to reply