Wo genau ist denn der Frühlingspunkt im Horizont? (vernal equinox)



  • Hallo,

    ich habe ein Verständnisproblem bzgl. dem Himmelskoordinatensystem.

    Wenn Himmelsäquator und Ekliptik aufeinander treffen (beide projiziert auf die innere Kugelfläche des Himmelskoordinatensystems mit unendlichen Radius), haben wir im Schnittpunkt einen Frühlingspunkt, der gleichzeitig als Bezugspunkt des Himmelkoordinatensystems dient und die "0te" Rektaszension (RA) angibt.
    Wie kann ich nun diesen Punkt, also 0° RA, auf meinen persönlichen Horizont (ca. 47° N, 10° E) finden (wenn überhaupt)?



  • Wie lautet also die horizontale Höhe (altitude) und der Azimuth des Punktes: 0° RA und 0° dec in ca. 47° N und 10° E?



  • naja, die Höhe sollte doch Alt=90° - Breitengrad entsprechen?
    Ekliptik schneidet Himmelsäquator, und der Himmelsäquator liegt am Äquator (z.B. Afrika) genau über einem, also Alt=90° und an den Polen genau am Horizont, also Alt=0°.



  • achso, hab deine Frage falsch verstanden, die oben berechnete Höhe gilt natürlich nur beim Meridiandurchgang vom Frühlingspunkt.

    Zwecks Umrechnung in allgemeiner Lage siehe z.B.: https://de.wikipedia.org/wiki/Astronomische_Koordinatensysteme


Log in to reply