Managerspiele programmieren



  • Ich bin ein Fan von Fußball oder Rennspiel Manager spiele und möchte daher ein eigenes spiel in diesem Bereich programmieren. Ich weiß, aber nicht welche Programme und Programmierersprache ich dafür brauche



  • Das geht wohl am besten mit COBOL.



  • Was genau kann COBOL ?


  • Mod

    das war ein scherz.
    welche sprache(n) kannst du denn? dann koennen wir dir eher libs empfehlen.
    falls es c++ ist, vielleicht sfml oder sdl.



  • Gibt's eigentlich irgend was aktuelles mit dem man halbwegs einfach 2D Games zusammenstoppeln kann? Also irgendwas wo ne hübsche IDE oder zumindest ein Sample-Projekt und ne gute Beschreibung mit kommt wo man einfach loslegen kann?

    Als ich jung war (laaange her) gab es für den Amiga Entwicklungsumgebungen wie GFA-Basic, Blitz BASIC oder AMOS. Mit denen konnte man recht schnell halbwegs nette Sachen auf die Beine stellen, ohne grosse Einstiegshürde.

    Mir fällt da jetzt nur die Unity Engine ein. Nur wenn man sich da nicht wenigstens mit den Grundlagen einer 3D Engine etwas auskennt, dann ist das auch etwas mühsam. Und vor allem wird es vermutlich lästig wenn man damit ein "Dialog-lastiges" 2D Game machen will (Dialog im Sinn von Einstellungs-Dialog, nicht Gespräch).



  • hustbaer schrieb:

    Gibt's eigentlich irgend was aktuelles mit dem man halbwegs einfach 2D Games zusammenstoppeln kann?
    ...
    Mir fällt da jetzt nur die Unity Engine ein. Nur wenn man sich da nicht wenigstens mit den Grundlagen einer 3D Engine etwas auskennt, dann ist das auch etwas mühsam. Und vor allem wird es vermutlich lästig wenn man damit ein "Dialog-lastiges" 2D Game machen will (Dialog im Sinn von Einstellungs-Dialog, nicht Gespräch).

    Wenn es sehr Dialog-lastig wird, dann kann amn zB Sfml+qt nehmen. Lässt sich gut integrieren.
    Aber auch bei Unity hast du für Dialoge sowas wie einen WYSIWYG-Designer mit allen gebräuchlichen Widgets (Buttons, Panels, Scrollbar,...)



  • Ah, na das klingt ja nicht schlecht.

    Für SFML + Qt sollte man denke ich C++ Vorkenntnisse mitbringen, wenn man schnell was auf die Beine stellen will.

    Wenn man 2D-Dialog-Gedöns mit Unity halbwegs gut zusammenklicken kann, dann wäre das natürlich was. Nachdem die "Personal" Edition immer noch gratis ist...


  • Mod

    wenn es quick&dirty gehen soll, waere https://github.com/ocornut/imgui gut. Ich denke fuer ein managerspiel waere das das effektivste.


Log in to reply