Visual Studio 2015, Git-Archiv vom Team Project "auschecken" (neu lokal anlegen)?



  • Sorry, aber ich krieg's nicht hin.

    Habe ein Projekt (C#-WPF-Projektmappe mit 2 Projekten, WPF-Projekt und zugehörige Class Library) erfolgreich bei Microsoft (...visualstudio.com) als Teamprojekt (Git) erstellt und das Projekt scheint jetzt auch (alle Sourcen plus die Project-Files) dort zu liegen. Sehe ich zumindest, wenn ich es dort im (Web-)Browser ansehe. In Visual Studio (2015 Community Edition, neuste Version, alle Updates installiert) bin ich auch erfolgreich mit dem Projekt im Team Explorer verbunden.

    Wie kann ich dieses Projekt jetzt in Visual Studio wieder runter laden, d. h. auf dem selben (oder auch anderem PC im selben LAN) lokalen PC dieses Projekt in ein anderes Verzeichnis "installieren", damit ich dort z. B. neue Sachen einbauen und testen kann?

    Ich habe bisher mit Subversion (SVN) gearbeitet, und dort konnte ich vom Repository (war aber im LAN bzw. sogar auf dem selben Rechner), den Code in beliebige Verzeichnisse runter laden. Ich hoffe, das funktioniert mit Git ähnlich. Nächste Frage wäre dann, wie kann ich ein lokales Repo in meinem LAN (und/oder selbem Rechner) erstellen und mit dem mit Visual Studio arbeiten?

    Ich benutze git direkt aus Visual Studio 2015 heraus. Kann man parallel auch mit der Kommandozeile arbeiten?

    Im Team Explorer sehe ich:

    Visual Studio Team Services
    (darunter mein Projekt mit der URL: projectname.visualstudio.com/projectname/projectname Team/_git/projectname)
    ------------------------------------------
    Projekt:
    Web-Portal|Task Board|Teamraum // alles Links
    Änderungen
    Branches
    Pull Requests
    .
    .
    .

    ------------------------------------------
    Projektmappen
    Neu...|Öffnen... // alles Links
    projektname.sln

    Egal was ich angeklickt habe, es gelingt mir nicht, den (Source-)Code vom Repository in ein neues Verzeichnis runter zu holen.

    BTW: Was ist von dem kostenlosen Microsoft-Team-Account zu halten (bis zu 5 User kostenlos)? Ich finde es toll, da man bei Git-Hub ja nur Open Source Projekte kostenlos einstellen kann (worauf dann vermutlich jeder Zugriff hat, was ich zunächst nicht möchte).



  • Du erzeugst einfach eines neues lokales Git Repository mittels "clone": Clone a remote Git repository to your dev machine

    Ich würde dir auch noch empfehlen TortoiseGit zusätzlich zu installieren, da du damit mehr Möglichkeiten hast.



  • @Th69

    Mein Held!

    Vielen, vielen Dank, hat wunderbar geklappt. Dieses Forum ist wirklich Spitze!

    TortoiseGit werde ich mir in jedem Fall mal ansehen, zumal es das ja auch für SVN gibt. Hab' damit aber nie gearbeitet, habe bei SVN alles über die Kommandozeile erledigt. Aber direkt in einer "IDE" ist das ganze schon komfortabler, die Kommandos vergisst man leider schnell, wenn man (Hobby-Projekt) nicht täglich damit arbeitet.

    Peter


Log in to reply