Fehler mit Costum-library



  • Hallo zusammen,

    ich habe folgende Anordnung.

    In einer Projektmappe habe ich ein Projekt mit dem ich eine statische Library x.lib erstelle. In der selben Projektmappe liegt noch ein weiteres Projekt das diese library verwenden soll. Habe auch soweit alles im Linker eingetragen.
    Allerdings bekomme ich beim Erstellen immer den Fehler:

    LNK1104 Datei "x.obj" kann nicht geöffnet werden
    

    Das Problem dabei ist, ich habe keine x.obj Datei. Ich habe sämtliche .obj Dateien die in x.lib gebunden sind.

    Weiß jemand wie ich diese eine .obj Datei erstelle?

    Mach ich evtl. grundsätzlich was falsch? Bin für jeden Hinweiß dankbar!

    Kleine Randbemerkung: Ich arbeite mit VS2015



  • Und was hat dein Problem mit C++ als Sprache zu tun?

    Genau: gar nichts. Kompilieren und Linken sind zwei unterschiedliche Prozesse.

    @Moderation: bitte ins Compiler- und IDE-Forum verschieben.

    Und im Übrigen:

    axels. schrieb:

    Habe auch soweit alles im Linker eingetragen.

    Toll, dass du nicht mal schreibst, WAS du im Linker eingetragen hast. Könnte es zufällig x.obj sein? Wieso gibst du solche Informationen nicht an? Jetzt müssen wir nämlich raten.

    Bist du dir sicher, dass du vielleicht einen zusätzlichen, fehlerhaften Eintrag hast? Vielleicht kompilierst du mit den falschen Projekteinstellungen (Debug/Release, Win32/x64)? Irgendwo eine #pragma comment(lib,"x.obj") -Direktive?



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Ok,

    erstmal sorry das ich ins falsche Unterforum gepostet habe.

    Wie es sich jetzt herausstellte habe ich im Linkereintrag die Dateierweiterung der Lirbary vergessen 🙄 , es war schon spät, da wird es mir wohl nicht aufgefallen sein.

    @dachschaden Trotzdem Danke das du versucht hast mir zu helfen


Log in to reply