OpenCV SSE2 Not Available



  • Hallo,

    Ich habe heute auf meinem älteren Ubuntu Rechner OpenCV installiert. Nun wollte ich diese Bibliothek einmal probieren. Deshalb habe ich folgenden Code einmal ausprobieren wollen:

    #include <stdio.h>
    #include <opencv2/opencv.hpp>
    
    using namespace cv;
    
    int main(int argc, char** argv )
    {
        if ( argc != 2 )
        {
            printf("usage: DisplayImage.out <Image_Path>\n");
            return -1;
        }
    
        Mat image;
        image = imread( argv[1], 1 );
    
        if ( !image.data )
        {
            printf("No image data \n");
            return -1;
        }
        namedWindow("Display Image", WINDOW_AUTOSIZE );
        imshow("Display Image", image);
    
        waitKey(0);
    
        return 0;
    }
    

    Doch er klappt nicht wirklich. Denn ich bekomme folgenden Fehlermeldung:

    FATAL ERROR: 
    This OpenCV build doesn't support current CPU/HW configuration 
    Use OPENCV_DUMP_CONFIG=1 environment variable for details
    
    Required baseline features: 
    SSE - OK
    SSE2 - NOT AVAILABLE 
    
    OpenCV Error: Assertion failed (Missing support for required CPU baseline features.)
    

    Danke für die Hilfe!



  • Kerb20134 schrieb:

    Doch er klappt nicht wirklich. Denn ich bekomme folgenden Fehlermeldung:

    Und die hast du auch durchgelesen? Gegooglet/verstanden?

    Was du installiert hast, ist zu neu für deinen Rechner. Du kannst versuchen, OpenCV manuell zu kompilieren, aber wenn SSE2 ein integraler Teil der Bibliothek ist (weiß ich grad nicht, und wie du im Zweifelsfall SSE2-Support abstellst, wenn Autodetection nicht funktionieren sollte, kann ich dir auch nicht sagen), dann kannst du es dort halt nicht laufen lassen.

    SSE2 - ist das eine X86-CPU? So ungefähr 2000 oder früher rausgekommen?

    EDIT: Siehe auch.



  • Ja das habe ich.

    Und da es ein älterer Rechner ist, der schon lange in der Versenkung war glaube ich das er um 2000 herausgegeben wurde, vor allem weil er noch mit XP herausgegeben wurde.

    Und es ist ein Thinkpad T23.



  • Kerb20134 schrieb:

    Und da es ein älterer Rechner ist, der schon lange in der Versenkung war glaube ich das er um 2000 herausgegeben wurde, vor allem weil er noch mit XP herausgegeben wurde.

    Jona, dann ist dein Paket mit SSE2-Support kompiliert worden, und das kann dein Rechner nicht.
    Also: Sourcen runterladen und versuchen, selbst zu konfigurieren und kompilieren. Wenn du Glück hast, geht es.

    Musst dann natürlich die Pfade abändern.


  • Mod

    der Pentium 3 der darin steckt konnte SSE2 nicht, bzw existiert SSE2 erst ab Pentium 4.


Log in to reply