Automatische C++ Quellcodeformatierung mit Visual Studio 2013



  • Hallo,

    welche Möglichkeiten gibt es, mit Visual Studio 2013 C++ Quellcode automatisch zu formatieren?

    Eventuell mit einer zusammengebauten Vorlage, welche Projektübergreifend geladen werden kann?

    Ein (IST-) Beispiel:

    for(int i= 0; i<(n+  m) ;  i++){
    }
    

    SOLL mithilfe der automatischen Formatierung zu:

    for ( int i = 0; i < (n + m); i++ )
    {
    }
    


  • Kann nicht aus erfahrung sprechen, da ich kein VS benutzte; meine arbeitskollegen verwenden CodeMaid und sind afaik zufrieden damit.



  • Danke für den Tipp. Es wäre eine Alternative, auf Plugins usw. auszuweichen, solange es mit Boardmitteln nicht möglich ist.
    Ich werde es jedenfalls testen.

    Vielleicht kennt noch jemand eine andere Möglichkeit?



  • s. Visual Studio 2013: Format the Current Document or Selection

    Schau dir einfach mal die Formatting-Optionen in den Options unter "Text Editor->C/C++->Formatting" an...

    Für automatisches Formatieren des Codes ist aber CodeMaid schon umfangreicher.



  • Die Ausrichtung mit Strg+K → Strg+D – für das aktuelle Dokument
    Strg+K → Strg+F – für die aktuelle Auswahl ist mir bekannt, jedoch erfüllt sie nicht meine individuellen Wünsche.

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass VS das Anlegen von individuellen Formatvorlagen nicht ermöglicht. Ich werde weiter recherchieren.


Log in to reply