Clang 5.0 unter Debian Stretch installieren



  • Hi, ich kennt sich hier zufällig jemand aus wie man clang 5.0 unter debian installiert?

    Habe es mit dieser Anleitung nicht hinbekommen:

    http://apt.llvm.org/

    E: Paket clang-5.0 kann nicht gefunden werden.
    E: Mittels des Musters »clang-5.0« konnte kein Paket gefunden werden.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum Linux/Unix in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • sieht nicht so aus als wenn es da ein clang-5 package geben würde

    hat es mit dem GCC 7.1 geklappt?



  • Die aktelle clang-Version ist 4.0.1.
    clang 5.0 bezeichnet daher gegenwärtig kein bestimmtes Release sondern ein Build dessen Quellen direkt vom SVN-Repository stammen - eine vollständige Id müsste folglich noch die letzte commit-Id oder etwas Äquivalentes wie z.B. ein Snapshotdatum - bezeichnen.



  • Brauche 5.0 da die Schnarchnasen im C++ Kommitee es mal wieder verbockt haben die wichtigsten Features aus C++17 umzusetzen. Jetzt gehen nochmal drei Jahre verloren. C++ ist leider wirklich am Ende. Lauter Fehlentscheidungen die letzten 10 Jahre. Ein Trauerspiel... Ich würde mir ja ein C# so hardwarenah wie C++ für all Platformen wünschen. Dann könnte C++ das die letzten Jahre nur noch mit unnützen Features kaputtgefrickelt wurde endlich sterben... Wen es interessiert. Ich habe es es mit der folgenden Anleitung hinbekommen clang5 vom svn zu installieren. Komischerweise habe ich aber keinen "clang++-5.0" driver. Nur eine "clang-5.0". Von der "build-in" clang Version 3.8 in Debian Stretch gibt es auch eine clang++-3.8. Jemand eine idee woran das liegt?

    https://clang.llvm.org/get_started.html
    
    $ svn co http://llvm.org/svn/llvm-project/llvm/trunk llvm
    $ cd llvm/tools
    $ svn co http://llvm.org/svn/llvm-project/cfe/trunk clang
    $ cd clang/tools
    $ svn co http://llvm.org/svn/llvm-project/clang-tools-extra/trunk extra
    $ cd ../../../projects
    $ svn co http://llvm.org/svn/llvm-project/compiler-rt/trunk compiler-rt
    $ cd ../..
    
    $ mkdir llvm.build
    $ cd llvm.build
    $ cmake -G "Unix Makefiles" \
    -DCMAKE_BUILD_TYPE=Release \
    -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr/local ../llvm
    $ make -j 4
    $ sudo make install
    


  • Symlink?