Funtion mit eigenden name - wie geht das



  • Hallo,
    ich schaue mir gerade nochmal die Panel Function von 3DGamestudio an

    PANEL* my_panel =
    {
     pos_x = 100;
     pos_y = 50;
     bmap = "background.tga";
    
     digits(20,20, "%2.f, "Arial#20bi", 1, digits_var); 
    
     button(20,80, "clicked.pcx", "normal.pcx", "over.pcx", function_click, NULL, NULL); 
    
     flags = SHOW ;
    }
    

    😃 wie macht man denn sowas selbst, dass man eine Function einen Namen geben kann und immer und immer wieder benutzen kann in c++???

    function PANEL([i])
    {
     pan_i[i] ++; //so lässt sich zwar eine function mehrmals darstellen/öffen..
    }
    

    aber wie macht man dass mit dem eigenden Namen?

    int Name = Namespace ???
     function PANEL([name],[i])
    

    so etwa ?



  • class Panel
    {
    public:
    //
    
    protected:
    //
    
    private:
    //
    }
    

    :p