Problem mit iostream



  • Hallo liebe Community,

    ich bin ein Neuling bei der Sprache C++ und versuche mich gerade daran.
    Ich benutze Visual Studio Code mit MinGW. (wurde mir empfohlen)
    Und folge einem Tutorial. Für das erste Programm habe ich alle Schritte befolgt. Allerdings erkennt Visual Studio wohl nicht den Pfad des Iostream.

    Diese Fehlermeldung wird angezeigt bei den Versuch den Code zu starten.
    [Running] cd "c:\Users\Allesklar\Documents\PlatformIO\Projects\Fred\" && g++ Hello.cpp -o Hello && "c:\Users\Allesklar\Documents\PlatformIO\Projects\Fred\"Hello
    Der Befehl "g++" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.

    [Done] exited with code=1 in 0.092 seconds

    Weiterhin zeigt es mir der Debugger an:

    #include errors detected. Please update your includePath. IntelliSense features for this translation unit (C:\Users\Allesklar\Documents\PlatformIO\Projects\Fred\Hello.cpp) will be provided by the Tag Parser.
    connot open source file "iostream"

    Ich habe schon viele Foren durchsucht und verschieden Lösungen probiert, allerdings entstehen dadurch entweder andere Fehler oder der Fehler bleibt bestehen.
    Ich weiß echt nicht weiter. Sitze an dem Problem schon 3 Tage lang.

    Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Fred 🙂


  • Mod

    Das hat nichts mit deinem Code oder Iostream zu tun. Sieht eher so aus, als hättest du den Compiler gar nicht oder falsch installiert. Visual Studio mit MinGW klingt eher ein bisschen wild, besonders für jemanden, der sich nicht so gut auskennt. Besser, zumindest für den Anfang (oder eventuell auch allgemein), wäre wohl erst einmal nur Visual Studio und dessen eingebauten und komplett vorkonfigurierten Compiler zu nehmen. Vermutlich hast du jetzt alles total verstellt, so dass nun gar nichts mehr funktioniert.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Also nochmal alles deinstallieren?



  • SeppJ schrieb:

    Visual Studio mit MinGW klingt eher ein bisschen wild

    Er benutzt Visual Studio Code, das hat mit Visual Studio nur den Namen gemeinsam.





  • Danke für den Link. Leider weiß ich nicht, wie ich den Command ändern kann.



  • Ich habe jetzt probiert eine Zeile hinzuzufügen (mit ⚠ ⚠ ⚠ ). Leider hatte das auch kein Effekt.

    "name": "Win32",
    "includePath": [
    "{workspaceFolder}" ], "defines": [ "_DEBUG", "UNICODE", "_UNICODE" ], "compileCommands": "C:/MinGWC/bin/g++.exe", ⚠ ⚠ ⚠ "intelliSenseMode": "msvc-x64", "browse": { "path": [ "{workspaceFolder}"
    ],
    "limitSymbolsToIncludedHeaders": true,
    "databaseFilename": ""
    },
    "cStandard": "c11",
    "cppStandard": "c++17"
    }



  • Falls es jemanden interessiert. Ich konnte mein Problem dann doch lösen.
    Ich musste über die erweiter Systemsteuerung bei den Umgebungsvariabeln noch zusätzliche Pfade anlegen, da diese bei der Installation nicht angelegt wurden.

    Gruß Fred



  • @Fred91 kannst du mir die genauen Pfade nennen ? ich habe das gleiche Problem....



  • @laura555 Du Fragst in einem über ein Jahr alten Thread einen User der seit mehr als einem Jahr nicht mehr online war. Wenn Du eine Frage hast dann stelle die bitte in einem neuen Thread im Compiler- und IDE-Forum.


Log in to reply