Sternefeld und Kamera



  • Hallo !

    Ich habe ein Sternenfeld mit "...Translation" positioniert. Wie kriege ich das jetzt hin das es sich mit der Kamera mit dreht.
    Oder gibt es eine andere Möglichkeit so das das Sternfeld immer sichtbar ist obwohl sich die Kamera bewegt, denn normalerweise bewegen sich die Sterne ja auch nicht.
    Ich arbeite mit DX.



  • Es reicht doch, das Sternenfeld immer so zu positionieren, dass der Mittelpunkt mit der Kameraposition übereinstimmt. Drehen musst Du da doch garnichts.



  • Genau das meine ich.
    Wie mache ich das denn am besten (ein wenig Code wäre nicht schlecht) ?



  • Du schreibst doch schon, dass Du es mit "Translation" positioniert hast. Dann musst Du doch nur für den Translationsvektor die Position der Kamera angeben.



  • Sollte doch genau wie bei einer Skybox gehen, schau doch mal in ein Tut zu sowas.


Log in to reply