Programm zum Speicher beobachten



  • Hallo !

    Weiß nicht ob ich hier richtig bin aber trotzdem:

    Kennt jemand ein Programm mit dem ich den verfügbaren Arbeitsspeicher vor/während/nach einer Applikation beobachten kann um evt. Reste zu entdecken ?



  • ReadProcessMemory() unter Win32?



  • Hi,

    wenn du nur Memory Leaks finden willst, tun es auch die Crt*()-Funktionen.
    Damit kannst du dann mit einem Funktionsaufruf am Ende allen unfreigegebenen Speicher anzeigen lassen.

    ChrisM



  • ChrisM schrieb:

    wenn du nur Memory Leaks finden

    Wenn dem so ist, bringt einfach "Speicher anschauen" nicht viel.



  • Hi,

    warum nicht? Mit den Crt*()-Funktionen erfährst du die Anzahl der Leaks, die Größe und den Speicherinhalt. Wo sie dann herkommen, ist meist schnell rauszukriegen.

    ChrisM



  • Hast du überhaupt gelesen, was ich schrieb?

    Bye, TGGC



  • Hi,

    ich weiß zwar nicht, worauf du anspielen willst, aber wenn er schon sowas schreibt, dann ist für mich klar, dass er Memory Leaks finden will:

    um evt. Reste zu entdecken

    Aber viel Spaß bei der Suche mit ReadProcessMemory() nach Memory Leaks, kannst ja einige Seiten API-abhängigen Code schreiben...

    Oder einfach diese Zeile als erste Zeile in's Programm einfügen:

    _CrtSetDbgFlag(_CRTDBG_ALLOC_MEM_DF | _CRTDBG_LEAK_CHECK_DF);
    

    ChrisM



  • Hast du ein Kommunikationsproblem? Ich sag doch schon: Bei leaks bringt Speicher anschauen nix.

    Bye, TGGC (Der Held ist zurück)


Log in to reply