Suche mp3 library zum encoden. (Win32)



  • hi

    Ich suche eine simple mp3 library für eine Win32 Anwendung mit der ich fertige wave-dateien in mp3 konvertieren kann.
    Das ganze Produkt soll verkauft werden, also werden lizenzgebüren anfallen, oder? Gibt es auch freie Libarys?
    Kennt irgendwer eine möglichst simple günstige mp3 library?

    Till

    PS.. 'tschuldigung falsches forum. Bitte nach "Rund um die Programmierung" verschieben.



  • Ich habe gerade selber was über OGG Vorbis gehört.
    Hat jemand damit erfahrung gemacht? Dort steht die Spezifikation ist nicht patentiert. Muss ich mir dann den codec selber schreiben oder kann ich deren librarys benutzen?

    danke
    Till



  • schau dir doch mal http://www.thefreecountry.com/sourcecode/audio.shtml vielleicht findest du was.
    soll sehr gut sein http://www.openal.org

    ich hoffe ich konnte dir helfen



  • Ich nehme doch mal stark an, das die ihre Bibliotheken nicht nur zum Anschauen sondern zum Benutzen freigeben. Und wenn du wirklich Zweifel hast und aus den beigelegten Lizenzbedingungen nicht schlau wirst, dann frag doch einfach bei Xiphophorus selbst nach, die müssen es ja wissen.

    Bye, TGGC (Der Held ist zurück)



  • @TGGC
    Wenn Bibliotheken freigegeben werden kann das ja auch unter der auflage geschehen das damit kein Geld verdient werden darf.
    Aber OGG Vorbis ist wirklich komplett frei. Ich kann deren librarys benutzen
    solange in der Software Dokumentation drinsteht das Ogg Vorbis verwendet wurde.

    Ich habe jetzt aber in ganz anderes Problem. Ich finde keine anständige Dokumentation der Bibliothek. Es gibt auf der vorbis Seite (http://www.xiph.org/ogg/vorbis/docs.html) zwar ein Dokumentation aber irgendwie gibts da keinen ansatzpunkt um die bibliothek kennzulernen.
    Die Technischen Einzelheiten interresieren mich nicht. Und die praktische Anwendung bleibt irgendwie auf der strecke.

    Kennt sich irgendwer mit der bibliothek aus... oder kann mir helfen durch die doku durchzusteigen?





  • thx @ miller_m
    die seite kenne ich schon.

    Gibts nicht irgendwo eine genaue doku der schnittstellen, structs, Rückgabewerte und Fehlercodes?



  • Till schrieb:

    Gibts nicht irgendwo eine genaue doku der schnittstellen, structs, Rückgabewerte und Fehlercodes?

    dafür gibt es doch header 😉

    hab auch nur das gefunden was du schon hast, find ich eigentlich ausreichend.
    http://www.xiph.org/ogg/vorbis/doc/vorbisfile/overview.html



  • Funkioniert alles wunderbar...
    OggVorbis ist ein krasser codec. Sehr Empfehlenswert!

    danke an alle


Log in to reply