Daten mehreren Programmen zur Verfügung stellen



  • Hallo,

    ich habe ein Schnittstellenprogramm geschrieben das mir mehrere Messwerte zurückgibt.
    Derzeit schreibe ich die Messwerte in Dateien (je Gerät von dem ich lese eine eigene Datei)
    und lese mit anderen Programmen (Java/Perl, C) aus den Dateien aus.
    Nun kommt es natürlich mal vor das ein Programm schreibt und andere zur "gleiche Zeit" lesen. Bis jetzt viel das nicht ins Gewicht. Das soll aber nun richtig funktionieren.
    Das mit der Datei sperren (über zweite Datei) denke ich, ist auch nicht das wahre.

    Wie kann ich es anders, "perfekt" lösen.
    Gibt es eine Möglichkeit das alle Daten im Schnittstellenprogramm (reservierten Speicher) bleiben und ich dies mit anderen Programmen auslese.
    So eine Art funktion aufrufen und Daten per "value[10][20]" abhole.
    Es sollte natürlich möglich sein, auch mit anderen Programmiersprachen darauf zuzugreifen.
    Ich dachte schon an eine Datenbank, die sollte jedoch sehr kompakt sein.
    MYSQL wäre doch übertriebe oder ?

    Bin für jeden Tip dankbar .



  • worst_case schrieb:

    Ich dachte schon an eine Datenbank, die sollte jedoch sehr kompakt sein.
    MYSQL wäre doch übertriebe oder ?

    Eine Datenbank würde ich (bei den Forderungen) wohl auch nehmen. Es muss ja nicht unbedingt MySQL sein, gibt bestimmt auch kompaktere. SQL hat halt den Vorteil, dass es mehr oder weniger standardisiert ist und du dich nicht unbedingt auf eine spezielle Datenbank festlegen musst.



  • Hallo,

    ich bin gerade an der Beschreibung von HSQL.
    Ist bei OpenOffice dabei und sehr schlank.
    Das die Daten nur im Speicher gehalten werden spielt bei mir keine Rolle.
    Hat jemand schon etwas mit HSQL und C gemacht ?
    Bin für Beispiele dankbar. Ich suche zwar selbst aber wer weiß.

    Wenn jemand noch eine bessere Idee hat, bitte nur raus damit

    Danke



  • Hm, SQLite ist keine Option?



  • Da es sich hier vermutlich nur noch um Datenbanken drehen wird, verschieb ich das auch mal dahin.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in TactX aus dem Forum ANSI C in das Forum Datenbanken verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Abend,

    an Sqlite hatte ich schon mal gedacht. Leider ist diese Datenbank für Datenänderung im 500ms bis 1 Sekunden-Bereich nicht geeignet.
    Das wäre wiederum ein Vorteil der HSQL-Datenbank. Da hier die Daten nur im Speicher gehalten werden.

    Bitte um Anregungegn.

    Danke


Log in to reply