Suche Projekt?



  • Hallöle leute.

    Nach einiger Zeit eher sinnloser und nicht allzu erkenntnissreicher Herumstreunerei im Internet und keiner festen Struktur vor den Augen bin ich zum entschluss gekommen, dass ich an einem organisierten Projekt teilnehmen will, um so richtig in das so umfangreiche Gebiet der Spieleprogrammierung einzusteigen 🙂 . Natürlich, wie jeder normale größenwahnsinnige Anfänger, habe ich sofort nach dem Hello World in C++ mein gigantisches und unschlagbares MMORPG geplant, das ich dann als eigenes Projekt zu Stande bringen wollte. Nachdem ich jedoch den Schritt in die Grafikprogrammierung gewagt habe, habe ich sehr schnell gemerkt, dass ich einiges mehr als nur größenwahnsinnig sein müste, um einen solchen Einstieg zu bringen :D.
    Nun habe ich mir haufenweise verschiedenes Zeug aus dem Bereich der 3D-Programmierung angeschaut und mir natürlich kein Wissen vollständig angeeignet. Nun bin ich an einem Punkt wo ich keine Lust mehr habe Ziellos herumzustreunen, sondern an einem richtigen Projekt teilnehmen will. Ich will die Sache nämlich richtig lernen und dazu brauche ich eindeutig orientierungshilfe. Daher will ich mich nun als Programmierlehrling zur verfügung stellen für ein Projekt, welches am besten von erfahrener Hand geführt wird, die mir mit dem Finger auf die Sachen zeigen kann, die ich lernen soll.
    Natürlich will ich auch nützlich sein und meine Fähigkeiten zur Verfügung stellen 🙂

    Nun ja - was kann ich?
    Ich behaupte mal von mir, dass ich C/C++ relativ gut beherrsche.
    Durch mein Herumirren hab ich mir einblicke in folgende Bereiche verschafft:
    -WinAPI
    -DirectX
    -Irrlicht Engine
    -Programmierung mit Assembler
    Ich hab mir auch haufenweise andere Sachen angeschaut aber das dann so geringfügig, dass ich das nicht einmal erwähnen will :D.
    Ich bin auch daran interessiert Betriebssystemunabhängig zu programmieren :). In Linux kann ich mich z.B orientieren xD. Hab selber eine Debian Distro auf dem PC die ich auch öfters nutze.

    Weiterhin würde ich sagen, dass Mathematik zu meinen Stärken gehört. Bin übrigens in einer 11 Klasse eines Gymnasiums, hab mir aber schon in der 9 einige Mathebücher zum Thema Lineare Algebra angeeignet um 3D-Mathematik zu verstehen. Ich denke mal ich hab das auch geschafft aber verlangt von mir bitte keine Beweise für die gültigkeit irgendwelcher Operationen/Formeln o.ä :D.

    Eine große Stärke und gleichzeitig Schwäche von mir ist meine Liebe zum Detail. Ich vertief mich öfters mal zu stark in die materie xD. Aber gleichzeitig bin ich meistens sehr aufmerksam, was mir z.B beim debuggen manchmal hilft xD.

    Außer programmierung habe ich etwas erfahrung mit 3ds max, blender 3D, Photoshop und Gimp. Wenn ihr jetzt vermutet ich habe mit den kommerziellen programmen angefangen vermutet ihr richtig - Ich hab zuerst illegal die teuren produkte genutzt, bin jetzt aber auf die kostenlosen tools umgestiegen (und halte das für eine weise entscheidung). Wenn ihr mich als zu 3ds max oder PS zwingen wollt müsst ihr mich mit einer legalen kopie versorgen :).

    Ansonsten bin ich lernfähig und sogar dazu in der Lage, selber zu lernen xD. allerdings lasse ich mir gerne unklare probleme erklären oder mich auf tutorials verweisen, wo ich den umgang mit irgendetwas lernen kann. Achso - und wie google funktioniert weiß ich natürlich auch 😉

    Wer also nach etwas wie mir sucht ( es reicht aber auch, wenn er mich in seinem projekt toleriert xD) - ich warte auf neue Abenteuer im Land der Spieleentwicklung 😃



  • ich glaube im projektebereich bist du besser aufgehoben.

    wenn du was coden willst, muss es nicht gleich das groeste projekt der welt sein an dem du mitmachst. schau dich auch selbst mal im projekteforum um, da werden immer leute gesucht.

    ne moeglichkeit ist auch an wettbewerben teilzunehmen. sei es graphische oder einfach nur logik wettbewerbe.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in rapso aus dem Forum Spiele-/Grafikprogrammierung in das Forum Projekte verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Fang erstmal klein an und versuch dich an kleineren Versuchen. Ich denke nicht, dass dir irgendeiner von Grund auf etwas beibringen wird, wenn es das schon haufenweise im Internet gibt. Zudem wäre es gut zu wissen, was du genau möchtest. Möchtest du speziell auf Grafikprogrammierung eingehen ? Oder speziell auf
    Engine's oder vielleicht nur Grafische Mathematik ?
    Fang erstmal mit den Standarttutoren an, dazu empfehle ich :
    Für OpenGL : www.joachimrohde.com
    Für DirectX : www.morrowland.com
    Aber wenn du wirklich in die Grafikprogrammierung eintauchen
    möchtest, würde ich schon sagen, dass du dir am besten die GameTutorials
    CD kaufst und-oder besorgst.
    Kostet zwar 70$, ist aber wirklich alles drin. Jede Zeile ist mit mindestens 3 Zeilen Kommentaren kommentiert. Vom Vollbildmodus bishin zu HeightMap mit Wasserengine und bishin zum Octree Loader ! Wirklich sehr zu empfehlen !
    Außerdem befinden sich in dem Paket Tutorials zu DirectX, OpenGL (wie gesagt), Win32-Api, C++ und Winsocket Programmierung.
    Zu GameTutorials : www.GameTutorials.com



  • vielen Dank für die Antworten.
    Ok, also mach ich mich mal erstmal an die standardtutorien. Das mit der CD kann ich vergessen ich hab ein Einkommen von -30€ pro Monat xD. krieg wahrscheinlich bald internet gesperrt weil ich kein geld mehr dafür hab.

    Wenn es gute seiten zu 3D-Mathematik gibt, dann würde ich mich über links freuen. :). Ich bin wahnsinnig nach Mathe xD.

    Danke nochmal vielmals. Ich hau mich mal durch openGL tuts. 🙂


Log in to reply