Für min. 3 Monate sicheren MySQL-Zugang (max. 3GB)



  • Wer eine im Internet erreichbare MySQL-Datenbank braucht und mit 3GB Platz auskommt, darf sich bei mir melden. Würde dann garantiert min. 3 Monate vollen Zugang über die Datenbank geben. Die Begrenzung von 3GB kann man mit dem Zugang natürlich nicht verstellen.

    Auf jeden Fall würde ich vor dem Löschen, eine E-Mail an den Benutzer schicken und dann hätte er noch 2 Wochen zeit, seine Daten(bank) zu sichern. Der Server ist an einer 100MBit-Leitung angeschlossen. Verfügbarkeit min. 98%. Die 2% Ausfall könnten sich aus Ausfall des Hosts (Firma) ergeben und eventuelle seltene Neustarts des Servers.

    Für das ganze würde ich nichts verlangen. Es dient mir einfach als einen Stabilitätstest. Sollte der Server crashen, weil es der Nutzer übertreibt, mache ich mir nichts daraus. Alles was an Datenbankdaten, auf der Festplatte war, dürfte von MySQL problemlos wieder verfügbar gemacht werden, nach einem eventuellen Neustart, wegen eines crashs.



  • Ääh, ja. Gerde Du bist ja auch sehr vertrauenswürdig.

    Zum rumspielen vielleicht ok, aber wer ernsthaft wichtige Daten bei einem Troll wie Dir ablegt, hat einen Sockenschuß.



  • köä8zu0z6 schrieb:

    Ääh, ja. Gerde Du bist ja auch sehr vertrauenswürdig.

    Zum rumspielen vielleicht ok, aber wer ernsthaft wichtige Daten bei einem Troll wie Dir ablegt, hat einen Sockenschuß.

    Deine Beleidigung ist ein Angriffsversuch. Beleidigungen werden hier aber laut Moderator sowieso nicht gestatet. Dass Du dich also hinter einem unregistrierten Nick versteckst ist mehr als verständlich. Leser werden eher die Meinung haben, dass Du hier der Troll bist. Also warum soll ich mich aufregen?

    Und bei der Benutzung des Worts "Sockenschuß" würde ich Dir ein Liebeleien-Nacht-Club empfehlen.





  • Kann ich die Datenbank auch mit einen phpBB-Forum nutzen. Also so, dass das Forum auf einen anderen Server ist?

    kuchen.essen@t-online.de



  • Kuchen. schrieb:

    Kann ich die Datenbank auch mit einen phpBB-Forum nutzen. Also so, dass das Forum auf einen anderen Server ist? ...

    Soweit ich weiß, erlaubt das Installationsskript (php) von phpBB, die Angabe eines externen MySQL-servers. Also sollte das funktionieren, so lange dein Webhoster, da nicht was blockt. Aber wenn er das machen würde, wäre es eh kein guter Webhoster.
    Außerdem wenn Dir dann dein Forum wichtig werden sollte, solltest Du gegen Ende der 3 Monate, Dich rechtzeitig nach einem neuen Platz für deine Datenbank umschauen!

    Eine E-Mail werde ich Dir natürlich auch schicken, zur weiteren Besprechung, es sei denn Du willst das nicht. Davon gehe ich aber nicht aus, da Du ja eine E-Mail-Adresse angeben hast, wohl ganz im wissen, dass ich ohne eine E-Mail-Adresse von Dir, dir die nötigen Daten nicht schicken kann.



  • Kuchen. schrieb:

    Kann ich die Datenbank auch mit einen phpBB-Forum nutzen. Also so, dass das Forum auf einen anderen Server ist?

    Geht, ich hatte auch eine Zeit lang die DB und das Forum auf unterschiedlichen Servern.


Log in to reply