SQlite Schlüsselwörter?



  • Hallo,

    ich hätte mal eine Frage bezüglich SQLite, beziehungsweise der Schlüsselwörter die dort verwendet werden... Hier gibt es ja eine Liste, aber ist diese vollständig?

    Denn wenn ich schreibe:

    SELECT * FROM sqlite_master WHERE type='table';
    

    Dann ist doch sqlite_master auch ein Schlüsselwort (schließlich gibt es diese immer, oder)? Und type doch eigentlich auch?



  • Nein, das ist der Tabellenname

    select kundennr, kundenname from kundentabelle where plz = 12345



  • Hm Ok... und was ist mit Sachen wie INTEGER , REAL oder BLOB ? Die sind ja eigentlich unabhängig von der verwendeten Tabelle, stehen aber auch nicht in der Liste... Dabei sind das doch die elementaren Datentypen?



  • [...] any identifier that is not on the following 124 element list is not a keyword to the SQL parser in SQLite

    Mit anderen Worten: Datentypen sind keine Keywords.



  • SG1 schrieb:

    Mit anderen Worten: Datentypen sind keine Keywords.

    Schon, aber sie sind ja trotzdem irgendwie "speziell" in dem Sinne dass sie eine extra Bedeutung haben.

    Ich würde halt eine Liste suchen die auch solche Sachen beinhaltet um mal einen besseren Überblick zuu haben.



  • happystudent schrieb:

    SG1 schrieb:

    Mit anderen Worten: Datentypen sind keine Keywords.

    Schon, aber sie sind ja trotzdem irgendwie "speziell" in dem Sinne dass sie eine extra Bedeutung haben.

    Ich würde halt eine Liste suchen die auch solche Sachen beinhaltet um mal einen besseren Überblick zuu haben.

    Der Überblick kommt meist intuitiv ... du wirst ohne Wodkaeinfluss eher nichts "integer" oder "blob" benennen



  • deejey schrieb:

    Der Überblick kommt meist intuitiv ... du wirst ohne Wodkaeinfluss eher nichts "integer" oder "blob" benennen

    Ich hätte aber lieber eine Liste als so komische Wörter wie "blob" intuitiv zu finden 😉

    Gibt es aber wohl nicht, so wie es aussieht?

    Naja, falls doch wäre ich auf jeden Fall dankbar 🙂



  • sicher, dass du keine Spalte integer oder blob nennen kannst?
    Also unter mySQL kannst du solche Wörter einfach in `` setzen.

    Und nicht jedes Wort, dass irgenteine besondere bedeutung hat, muss auch ein Schlüsselwort sein. Schlüsselwörter sind nur diejenigen nach denen der parser sucht und nach denen er den query auswertet. Datentypen gehöhren da meist eher nicht zu.



  • Bengo schrieb:

    Und nicht jedes Wort, dass irgenteine besondere bedeutung hat, muss auch ein Schlüsselwort sein. Schlüsselwörter sind nur diejenigen nach denen der parser sucht und nach denen er den query auswertet. Datentypen gehöhren da meist eher nicht zu.

    Ja, wie gesagt, halt eine Liste die alle "besonderen" Wörter enthält. Ich hab das jetzt einfach mal "Schlüsselwörter" genannt weil mir nichts besseres eingefallen ist, aber ich suche halt einfach eine Liste mit allen "besonderen" Wörtern, egal ob diese jetzt "Schlüsselwörter" im engeren Sinn sind oder nicht.


Log in to reply