autocommit mode in mysql cpp



  • Hallo Leute,

    Ich habe vor kurzer Zeit eine versucht eine Mysql DB in CPP abzufragen. Das hat auch geklappt.
    Die Entwicklungsumgebung war damals Eclipse. Nun habe ich den Code 1 zu 1 in den QT Creator übertragen und ich bekomme folgende meldungt in der Schell
    "terminate called after throwing an instance of 'sql::InvalidArgumentException'
    what(): The connection is in autoCommit mode
    Press <RETURN> to close this window...
    "
    Das Programm funktioniert, da ich es Eclipse schon ausprobiert habe.
    Der autocommit mode lässt sich leider nicht ändern. Ich habe auch einen entsprechenden SQL-String versendet, leider taucht immer wieder die selbe Medung auf. Was kann ich noch versuchen um den autocommit mode zu ändern.

    Die zweite Frage wäre, wiede diese Meldung in Eclipse nicht auftaucht, aber im QT Creator. Kann es am Compiler liegen?

    Gruß
    pluxyy



  • Ok,

    habe herausgefunden, dass wenn ich folgendes auskommentiere,wie hier gezeigt:

    // QCoreApplication a(argc, argv);
    ..Code..
    //return a.exec();
    

    funktioniert es. Vllt. könnt ihr mir jetzt den Fehler erklären. Ich will später eine Oberfläche, über die die SQL Abfragen gemacht werden.



  • Zeig doch mal den Code, der die Exception verursacht.


Log in to reply