Eternal Reign Demo fertig



  • Zumindest fast 😉
    Abgesehen von Spells, Runen, Fähigkeiten, den noch etwas dürftigen Effekten und der noch recht kurzen Spielzeit ist aber soweit alles drin, wobei die ersten drei Sachen wohl in den nächsten 5-6 Tagen kommen werden :o

    Also wäre schön wenn ihr das mal testet und sagt ob ihr die Steuerung auf Anhieb begriffen habt oder ob noch mehr Tutorialbedarf besteht, ob ihr noch kreative Ideen habt was man einbauen könnte und natürlich ob ihr Bugs gefunden habt(Dann wenns geht mit Betriebssystem, Megaherzen usw wenns nicht eindeutig am Spiel selbst liegt 😉 ).

    download ( so 6 mb) hier:
    http://www.eternalreign.de/index.php?cat=ETERNAL_REIGN&newpage=download

    Achja nochwas, Taste 'q' nicht drücken ausser es ist ein Notfall(Aufgehangen etc), damit fliegt man sofort ausm Game, hab den nurnoch für Notfälle im Moment drin :o

    *edit* neue dl link, jetzt auch mit Quellcode Öö



  • download ( so 6 mb) hier:
    www.eternalreign.de/dl2/demo.rar

    1.sind bei mir nur 80kb gewesen
    2.funktioniert dass programm (bei mir) nicht.(geht nicht zu entpacken)



  • also bei mir sinds korrekt 6,30 MB
    lads mir aber erst runter, wenn ich daheim bin 😉



  • Naja wenns nur 60 kb sind kann mans auchnet entpacken.... aber ich hatte das Problem seltsamerweise auch mal, Serverspinnt wohl ehtwas :/, einfach nochmal versuchen runterzuladen, beim zweiten mal klappts dann meist 😉



  • Find ich echt geil das Spiel, ich bin sowieso so ein RPG-Fanatiker.
    Erinner mich irgendwie alles an den RPG-Maker (Die Grafik).
    Das Kampfsystem ist sehr gut gemacht und auch die TIPPS bzw. überhaupt die ganzen Dialoge.
    Was mich ein bisschen stört, ist das, das ich bei den Dialogen nur mit der Maus arbeiten kann, ich würde lieber alles über Tastatur spielen. Aber sonst wirklich sehr gut. 👍 😃

    Hast du dir einen eigenen Editor geschrieben?



  • hmm, kein SourceCode? Keine Linux Version?

    😞 👎



  • Ja editor habich selbst gebastelt, erinnert dich an den rpgmaker weil ich das gleiche chip und charsetformat genommen hab.. kostet ja net extra und es gibt da tausende von freien Grafiken die man dann ohne Probleme nehmen kann 😉

    Nur per Tastatur steuern.. naja im Inventar is das ja quasi unmöglich, die Dialoge kann ich ja so basteln das die ebenfalls per 1234 ausgewählt werden können.. vielleicht gar nicht mal so schlecht.



  • kingruedi schrieb:

    hmm, kein SourceCode? Keine Linux Version?

    😞 👎

    1. Natürlich nicht, wir sind hier ja nicht in der Tutorial-Section.
    2. Schon mal DX unter Linux gespielt?

    MfG SideWinder



  • hmm... ich find es recht gut, aber mich konnten solche Spiele nie wirklich begeistern. Auf jeden Fall solltest du damit weitermachen 👍 ...



  • Linuxversion ist geplant wenn das Spiel fertig is, benutzt ja SDL und kein DX und sollte daher recht fix gehn.
    Aber will das erstmal unter Win fertigbekommen 😉



  • @SideWinder

    1. Natürlich nicht, wir sind hier ja nicht in der Tutorial-Section.

    naja, aber wenn man in einem Programmier Forum ein Projekt postet, ist der SourceCode ja eigentlich schon interessant und das man das Projekt nicht als Tutorial benutzen kann, bedingt wohl die größe

    2. Schon mal DX unter Linux gespielt?

    Cedega/WineX :p

    aber da das Spiel auf der SDL basiert, hab ich mit DX dann eh nichts am hut 🙄

    @dreaddy
    ich kann dir beim portieren auch helfen, nur wie gesagt, ohne (1.) geht das nicht 🙂



  • Naja ich überleg schon länger ob ich das Ding Opensource mache, aber irgendwie stecken hunderte Stunden Arbeit drin und da wird man irgendwie so paranoid und bildet sich ein das einem jeder den Source klauen will wenn man den freigibt 😉



  • Wenn du es unter die GPL stellst dürfen sie es dir nur klauen wenn du nichts davon weißt *g*

    Nein, in so einem Fall glaube ich wird dir schon keiner den Source klauen. Oder ist das Spiel wirklich so gut, dass du gedenkst es zu verkaufen bzw. es gut erweiterbar wäre, wichtigen Code enthält, etc.?

    Kanns *noch* nicht beurteilen 🙂

    MfG SideWinder



  • dreaddy schrieb:

    Nur per Tastatur steuern.. naja im Inventar is das ja quasi unmöglich, die Dialoge kann ich ja so basteln das die ebenfalls per 1234 ausgewählt werden können.. vielleicht gar nicht mal so schlecht.

    Ja stimmt, Inventar würd ich so lassen, das ist gut gemacht mit der Maus.
    Aber bei den Dialogen wär es schon gut, jedenfalls wenn man die Figur per Tastatur steuert. Dann muss man nämlich nicht jedesmal zur Maus greifen, sondern kann gleich per Tastatur auswählen. Trotzdem, gefällt mir sehr gut.



  • Spiel gefällt mir schon ganz gut - großes Lob.

    Ein paar Fragen noch:

    a) Hast du die Musik auch alles alleine gemacht oder hattest du ein Team?
    b) Wie kann ich Gegenstände von einem Helden auf einen anderen übertragen
    c) Bitte nimm die q-Taste raus 🤡

    MfG SideWinder



  • Juhu bereits gegen die Spinnenkönigin eingefahren 😞

    MfG SideWinder



  • Naja viele Sachen hab ich von Charas-Project.net und andren rpgmakerseiten, auch die Musik.
    Ein grösseres Team hab ich n paar mal versucht aufzubauen, aber die Leute hatten immer nach spätestens 2 Wochen keine Motivation mehr, jetzt hab ich nur ein paar Leute die auf EternalReign.de Items und Monster reinstellen und den Rest mach ich eigentlich selbst oder nehm sie von RPGMakerseiten 😉 .

    Gegenstände übertragen geht so:
    Item in Hand nehmen aus Inventar des Quellcharacters, dann Zielcharacter auswählen mit den Köpfen in der Mitte, dann Gegenstand im Inventar des andren fallenlassen 😉

    Ja und q taste fliegt ^^ ist nur wennich programmiere recht hilfreich wenn man sich im Spiel malwieder in eine Sackgasse programmiert hat, könnte das ja kombinieren ^^ irgendwie wenn man linke Maustaste+q+u+i+t gedrückt hält und dazu mit seinem rechten Zeh das linke Ohr berührt oder so.

    Hm.. wegen Source.. lustigerweise ist das der erste Source der mir nach längerer Zeit immernoch gefällt, aber wenn er unter Linux laufen soll usw kann ich ihn denkich auch freigeben, ohne das CMS auf Eternalreign.de und den Leveleditor kann man da eh net soviel damit machen ausser das Spiel zum laufen bringen oder sich ein paar Sachen abschauen... oder mir ein paar Tipps geben 😉 wo ich ja nix gegen hab :o
    Mal sehn.

    Achso, nach der Spinnenkönigin ist Schluss, die richtige Demo wird um einiges länger sein ^^ aber naja aber muss dazu halt noch paar Sachen machen.



  • ICh find die Idee, die Sachen vom RPG-Maker zu übernehmen Klasse
    1. Sparts Zeit
    2. Ich würd die Grafik nicht hinkriegen
    3. Man kann sich aufs programmieren konzentrieren.

    Lads mir gliech mal runter



  • Achja, die Seite bietet nette Infos und die Bilder (Choose Your ...) sind geil (selbstgemacht)? Wenn ja würd ich, wenn ich Zeit und Lust hab das ganze nochmal überarbeten.



  • jo find ich ganz nett... freu mich schon drauf wenns fertig ist...
    was bei mir nicht ging wars speichern da hat er sich aufgehängt...


Log in to reply